Das dritte Auge öffnen (Übungs-CD)

Meditationen zur Wahrnehmung und Entfaltung mentaler Kräfte

Harald Wessbecher | ISBN: 978-3-7787-9178-3 | Laufzeit: 44 Min / 42 Min (Doppel-CD) | Kategorie: Übungs-CDs mit spezieller Klangtechnik (Hemisphärensynchronisation) - Außersinnliche Wahrnehmung und Bewusstseinsreisen

20,00 

Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage

Beschreibung

Jeder Mensch hat die Fähigkeit, sich eine außersinnliche Wahrnehmung anzueignen. Dazu ist es nötig, sich unabhängig von seinem Körper als Bewusstsein zu erleben, das sich ohne räumliche und zeitliche Beschränkung grenzenlos ausdehnen kann. Mit den Meditationen auf dieser Doppel-CD werden Sie lernen, Ihren Geist auf eine Reise durch Raum und Zeit zu schicken und Ihre Wahrnehmung in den außersinnlichen Bereich der Realität zu verlagern. Sie können diese Meditationen entweder im wachen Zustand durchführen, um ganz klare Phänomene zu erleben, oder sie direkt vom dem Einschlafen hören, um Ihre Wahrnehmung in Ihren Träumen zu aktivieren.

Die Meditation Bewusstseinskontrolle wird Ihnen helfen, Ihr Bewusstsein über die Körpergrenzen hinaus zu erweitern und als eigenständiges Feld von Bewusster Energie zu erleben. Anschließend ziehen Sie Ihr Bewusstsein wieder in den Körper, bis Sie sich in Ihrer üblichen Wahrnehmung befinden.

Die Meditation Freies Bewusstsein wird Ihnen helfen, Ihr Bewusstsein zu erweitern und es auf Reisen durch Raum und Zeit zu schicken. So werden Sie wahrnehmen, was Ihren körperlichen Sinnen sonst verborgen bleibt.

Set mit 2 Übung-CDs zum Buch „Das dritte Auge öffnen

 

Beschreibung der verwendeten Klangtechnik ….

Erläuterung zur dreidimensionalen Rauschtechnik / Hemisphärensynchronisation – Bitte hier klicken ….

Wichtiger technischer Hinweis:
Für den optimalen Übungserfolg dieser Meditation empfehlen wir die Verwendung von Kopfhörern, denn nur so kommt die Rauschtechnik zum sinnvollen Einsatz. Sie führt zum Ausgleich der Gehirnhälften, stimuliert die Selbstheilungskräfte und harmonisiert und erleichtert somit das Eintauchen in die Meditation. Durch In-Ear-Knopfkopfhörer, Kopfhörer mit aktiver Umgebungsgeräuschfilterung und drahtlose Kopfhörer geht dieser Effekt ebenso verloren wie durch Komprimierung oder Transcodierung (wie MP3, WMA, AAC). Die Komprimierung schneidet für unsere Ohren nicht hörbare Frequenzbereiche heraus und damit beeinträchtigt sie den Erfolg der Übung.

Das könnte dir auch gefallen …